Trending Now

Eschweger Funkamateure gehen virtuellen Weg, um das Vereinsleben auf Trab zu halten

Eschweger Funkamateure gehen virtuellen Weg, um das Vereinsleben auf Trab zu halten

Symbolfoto : pjxabay

Der Eschweger Ortsverband des Deutschen Amateur Radio Clubs trifft sich normalerweise regelmäßig – nicht nur über Funk, sondern auch von Angesicht zu Angesicht in ihrer Stammgaststätte „Zur Krone“. Damit der Kontakt unter den Pandemiebedingungen aber nicht leidet oder ganz abbricht, hat der Verein jetzt virtuelle Treffen für sich entdeckt. Das teilt der Pressewart Hartmut Vogt (internationales Rufzeichen: DK2OU) aus Wanfried mit.

Hier geht es zum ganzen Artikel (Quelle):

https://www.werra-rundschau.de/eschwege/eschweger-funkamateure-gehen-virtuellen-weg-um-das-vereinsleben-auf-trab-zu-halten-90168332.html

About the Author

dnrnews editor

Schreibe einen Kommentar

Diese Webseite nutzt Cookies. Wenn Sie weiter auf dieser Seite bleiben ohne die Cookie-Einstellungen in Ihrem Browser zu ändern, stimmen Sie zu unsere Cookies zu verwenden. mehr Infos

Ihr Browser speichert so genannte Cookies. Dabei handelt es sich um Dateien, die ein Surfen im Internet benutzerfreundlicher gestalten sollen. Das Speichern von Cookies kann in den Einstellungen Ihres Browsers ausgeschaltet werden. Mehr informationen

Close