"Radio DARC" berichtete über CB-Funk-Jubiläum

Die Amateurfunk-Radiosendung "Radio DARC" hat am 26. Juli 2015 u.a. über das 40-jährige Jubiläum des CB-Funks in Deutschland berichtet. Dazu verwendete "Radio DARC" hauptsächlich Material aus einem Beitrag des FM-FUNKMAGAZINS vom 1. Juli 2015

"Radio DARC" berichtete über CB-Funk-Jubiläum

Die Amateurfunk-Radiosendung "Radio DARC" hat am 26. Juli 2015 u.a. über das 40-jährige Jubiläum des CB-Funks in Deutschland berichtet. Dazu verwendete "Radio DARC" hauptsächlich Material aus einem Beitrag des FM-FUNKMAGAZINS vom 1. Juli 2015

Die Sendung kann als Soundfile unter www.alximedia.de/radio/DARC-Radio-26072015.mp3 angehört bzw. heruntergeladen werden.

"Radio DARC" ist eine wöchentliche Radiosendung des Deutschen Amateur Radio Clubs (DARC). Sie wird seit März 2015 hauptsächlich im 49m-Rundfunkband auf 6070 kHz sowie auf regionalen UKW-Frequenzen ausgestrahlt. Die Sendung versteht sich als "DX-Magazin", das "von Funkamateuren für Funkamateure gemacht ist und aktuelle Meldungen aus der Szene, Marktberichte, Technik-Tipps, DX-Meldungen, Interviews und ähnliches" bietet - garniert mit Musik der 70er und 80er Jahre.

Das Projekt wird weitgehend von Rainer Englert, DF2NU, realisiert, der auch die Redaktion stellt und die Musikauswahl trifft.

- wolf -

© FM-FUNKMAGAZIN
www.funkmagazin.de

Dieser Beitrag darf ungekürzt und mit Quellenangabe in nichtgewerbliche Medien (z.B. CB-Clubzeitungen, CB-Rundsprüche, CB-Packet-Radio) übernommen werden.