Deutschland ist Funk-Weltmeister

Ungefährdeter Sieg bei der IARU-Kurzwellen-Weltmeisterschaft Deutschland ist Weltmeister! Was beim Fußball keine Selbstverständlichkeit ist, kann man bei den Funkamateuren mit einer gewissen Regelmäßigkeit verkünden: Bei der Kurzwellen-Weltmeisterschaft der Internationalen Funkamateur-Vereinigung IARU (International Amateur Radio Union) hat es das deutsche Team zum wiederholten Male geschafft, den Weltmeistertitel zu erlangen. Das mit dem Rufzeichen DAØHQ angetretene Team … „Deutschland ist Funk-Weltmeister“ weiterlesen

März 4, 2024 - 00:00
 0  80
Deutschland ist Funk-Weltmeister

Ungefährdeter Sieg bei der IARU-Kurzwellen-Weltmeisterschaft

Deutschland ist Weltmeister! Was beim Fußball keine Selbstverständlichkeit ist, kann man bei den Funkamateuren mit einer gewissen Regelmäßigkeit verkünden: Bei der Kurzwellen-Weltmeisterschaft der Internationalen Funkamateur-Vereinigung IARU (International Amateur Radio Union) hat es das deutsche Team zum wiederholten Male geschafft, den Weltmeistertitel zu erlangen.

Das mit dem Rufzeichen DAØHQ angetretene Team des Deutschen Amateur-Radio-Clubs (DARC e.V) gewann mit einem Vorsprung von über einer Million Punkten – das entspricht 3,7 Prozent – vor den Teilnehmern aus Frankreich (TMØHQ). Platz drei belegte das britische GR2HQ-Team, das mit lediglich 0,2 Prozent Vorsprung das spanische Team hinter sich ließ.


Teammanager Ben Bieske zeigte sich begeistert: „Es ist eine herausragende Leistung des gesamten Teams. Mein Dank gilt allen vor und hinter den Mikrofonen und Morsetasten, die uns unterstützt haben.“ Die Erfolge der vergangenen Jahre sollen kein Ruhekissen sein: In den kommenden Wochen wird bei einem Treffen des DAØHQ-Teams nicht nur der WM-Titel gefeiert, sondern auch die Strategie für die IARU-Weltmeisterschaft im Jahr 2024 entwickelt. Weitere Informationen über DAØHQ gibt es unter www.da0hq.de.

Quelle : DARC e.V.

Was ist Ihre Reaktion?

like

dislike

love

funny

angry

sad

wow

darc-e39.org Dieses Benutzerkonto wird von einem RSS-Bot verwendet. Der Bot sucht automatisiert nach passenden Inhalten auf verschiedenen Webseiten. Wir übernehmen keine Haftung für automatisierte Accounts. Bei einem Verstoß gegen geltendes Recht nehmen Sie bitte umgehend Kontakt über das Kontaktformular mit uns auf. Vielen Dank.