Trending Now

WWROF spendet 15.000 USD an den WRTC2018 e.V.

WWROF spendet 15.000 USD an den WRTC2018 e.V.

Michael, DL6MHW, konnte sich auf der Hamvention über eine besondere Zuwendung freuen: 15.000 US-Dollar wurden von der WWROF (World Wide Radio Operators Foundation) für die WRTC2018 zugesagt. Darüber informierte uns Martin Gloger, DH3MG, Pressesprecher des WRTC.

Eine Zuwendung in dieser Höhe beweist das besondere Vertrauen, was dem Organisatoren-Team der WRTC 2018 geschenkt wird und unterstreicht die besondere Bedeutung der WRTC für die internationale Amateurfunkgemeinschaft.

Das komplette Team der WRTC 2018 spricht gegenüber der WWROF einen besonderen Dank hierfür aus. Alle Beteiligten arbeiten hart daran, aus der WRTC 2018 ein unvergessliches Amateurfunk-Erlebnis zu machen.

Über die WWROF:
Die WWROF wurde von einigen sehr bekannten und distinguierten Funkamateuren gegründet. Der explizite Focus der WWROF sind die Weiterbildung von Funkamateuren auf dem Gebiet der Betriebstechnik, sowie die Förderung von internationaler Freundschaft und Ham-Spirit.

Quelle : DARC.de

About the Author

13TH2160 administrator

Schreibe einen Kommentar

Diese Webseite nutzt Cookies. Wenn Sie weiter auf dieser Seite bleiben ohne die Cookie-Einstellungen in Ihrem Browser zu ändern, stimmen Sie zu unsere Cookies zu verwenden. mehr Infos

Ihr Browser speichert so genannte Cookies. Dabei handelt es sich um Dateien, die ein Surfen im Internet benutzerfreundlicher gestalten sollen. Das Speichern von Cookies kann in den Einstellungen Ihres Browsers ausgeschaltet werden. Mehr informationen

Close